Rennberichte Elias Ehrenhöfer - Paldau & Sittendorf

Die ersten beiden Rennen fanden am Ostermontag in Paldau statt.

Rennen Paldau
Die ersten beiden Rennen fanden am Ostermontag in Paldau statt.
Elias war im Qualy am 3. Platz und somit voll motiviert für die Rennen,
Leider stürzte er in der Startkurve und er musste als letzter dem Fahrerfeld hinterher jagen.
Nach einer tollen Aufholjagt konnte Elias noch den 8. Platz erkämpfen.

Der Start im 2. Lauf war ein bisschen besser und Elias konnte den 5. Platz einfahren.
Tagesrang 6.

Rennen Sittendorf
Gleich 6 Tage nach Paldau ging der 2.Lauf zur Österreichischen Meisterschaft in Sittendorf weiter.
Im Qualy erreichte Elias den tollen 2. Platz und damit war er sehr motiviert für die 2 Rennen.

Rennen 1
Der Start war weit besser und Elias konnte sich gleich auf Platz 2 einreihen und einen sicheren 2.Platz einfahren.

Rennen 2
Am Start reihte sich Elias auf Platz 3 ein und fuhr bis zur letzten Runden auf den 3.Platz

Dann kam die sensationelle Schluss Runde von Elias.mit der schnellsten Rennrunde des gesamten Fahrerfeld.
Er überholte nach einer halben Runde den zweitplatzierten und bei der letzten Abfahrt gelang ihm das fast unmögliche und er überholte noch den führenden.
Und somit war der erste ÖM Laufsieg sowie sein erster Tagesieg in der österreichischen Meisterschaft perfekt.
In der Gesamtwertung liegt Elias nun auf den sehr guten 2. Platz.
Nun heißt es weiter trainieren und in 3 Wochen geht es weiter in Imbach.

Also Danke für eure Unterstützung und bitte weiter Daumen drücken.
LG Elias #794 und Tom

Zurück