Interaktives Rästelbuch präsentiert: Lili und das Horn von Hornstein

Begebt euch mit Lili auf eine magische Schnitzeljagd durch Hornstein. Auf der Suche nach dem Horn und der magischen Melodie begegnen euch verwunschene Wesen und zwielichtige Gestalten. Löst das Rätsel um den Dieb, folgt der Geschichte mit Hörnchen, einem verzauberten Prinzen und rettet Hornstein. Die Schnitzeljagd eignet sich für Groß- und Klein, auch für Touristen stellt sie eine willkommene Abwechslung dar – spannende Historie und Naturerlebnis warten auf euch entdeckt zu werden.

Die Reise führt zum Teil entlang des historischen Wanderwegs. „Das Buch zur Schnitzeljagd ist kostenlos im Rathaus erhältlich. Umgesetzt wurde das geförderte Projekt von Kurt Korbatits“, erklärt der Bürgermeister.

Die Tour wird analog mit dem Büchlein absolviert, kommt man jedoch an Stationen des Historischen Wanderwegs vorbei, findet man auf einigen Tafeln ein Lili-Symbol mit einem QR-Code. Scannt man diesen mit seinem Handy, erhält man digitale Zusatzinformationen zur Schnitzeljagd.

„Mit diesem Projekt konnten wir ein einmaliges Erlebnis für Hornstein schaffen, bei welchem gleichzeitig auch die Geschichte und Vielfalt der Naherholungsgebiete unseres Heimatortes vermittelt werden“, sagt Bürgermeister Christoph Wolf abschließend.

Zurück