Ferienbetreuung erneut ausgezeichnet: Feriensport-Gütesiegel für Hornstein

Die Ferienbetreuung der Marktgemeinde Hornstein wurde erneut mit dem Feriensport-Gütesiegel ausgezeichnet. „Diese Zertifizierung bestätigt die großartige Arbeit, die der ASV Hornstein, TC Hornstein, das Team von Xund ins Leben sowie das Betreuungsteam der Gemeinde in der Ferienbetreuung leistet“, freut sich der Bürgermeister der Marktgemeinde Christoph Wolf.

Die Zertifizierung ist wieder für ein Jahr gültig. „Ich bedanke mich stellvertretend bei Christine Rosner für die Organisation und gratuliere dem gesamten Team zur Auszeichnung“; so Wolf. In diesem Jahr bietet auch der Tennisclub Hornstein erstmals ein Tenniscamp an.

Voraussetzung für die Zertifizierung ist ein umfangreiches Bewegungsangebot. „Mit Fußball, Tischtennis, Handball, Schwimmen und Stand Up Paddling wurde den Kindern ein abwechslungsreiches Bewegungsangebot ermöglicht“, erklärt der Bürgermeister.

Durchgängige Betreuung in allen neun Ferienwochen

Wie bereits im vergangenen Jahr bietet die Marktgemeinde Hornstein auf Initiative von Bürgermeister Christoph Wolf eine durchgängige Ferienbetreuung für alle sechs bis 14-jährigen Hornsteiner Kinder: „Ich freue mich, dass wir im Sommer alle neun Wochen eine Ferienbetreuung für unsere Kinder anbieten können“, so der Bürgermeister. Auch der Kindergarten und die Kinderkrippe sind durchgehend geöffnet.

Weitere Informationen zum Gütesiegel finden Sie auf der Website unter:

https://www.feriensport.at/guetesiegel/

Zurück